Über mich

In der Berliner Beratungsstelle Frau und Beruf e.V. coache ich Frauen zu beruflichen und berufsstrategischen Fragen. Hier setze ich Schaubilder, Templates und Sketchnotes ein und entwickle Visualisierungstools, um Jobideen zu entwickeln, Karriereschritte zu planen und Entscheidungen vorzubereiten.

Mein Wissen und meine Techniken gebe ich in meinem Workshop „Visualisierung für Beratung und Coaching“ weiter.

Eine wichtige Quelle meiner Inspiration und Kontakte ist das Berliner vizthink-Netzwerk, die internationale Sketchnote-Community um Mike Rohde und die in Deutschland aktive Sketchnote-Szene. Hier tauschen sich Menschen aus vielen Berufsfeldern über Visualisierungstechniken, visuelle Notizen und visuelles Denken aus.

Ich habe Psychologie an der Technischen Universität Berlin und am Kurt Lewin Institut in Amsterdam studiert. Meine Diplomarbeit habe ich über Konfliktlösung im Teamtraining einer Bank geschrieben. Ich bin Mitglied im Berufsverband der Psychologinnen und Psychologen (BDP).

Sketchnote-Selfie zum Sketchnote-Barcamp am 2./3.11.2018 in Hannover

Sketchnote-Selfie zur International Sketchnoteconference 2017 in Hamburg.